Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Mit Gott im Grünen – Teil 1

7. September 2021 @ 19:00 21:00

Hybrid-Seminar zum Kindergottesdienst in der Natur am 7. und 9. September 2021


Nachdem das Seminar vor den Ferien nicht stattfinden konnte, bieten wir es am Ende des Sommers erneut an. Und laden ein, Gott im Grünen zu entdecken. Das Konzept „KiGoiNa* – Kindergottesdienst in der Natur“ ermuntert dazu, den Kindergottesdienst öfter oder sogar immer unter freiem Himmel zu feiern. Und das nicht nur wegen der Corona-Pandemie. Dieser Gottesdienst kann ganzjährig draußen stattfinden und bringt das Erleben biblischer Geschichten und Naturerleben für und mit Kindern zusammen. Das „KiGoiNa“ Konzept ist aber auch als Gottesdienst mit und für alle Generationen geeignet und reizvoll. 

Dieser erste Teil des Seminars gibt in einer zweistündigen, digitalen Videokonferenz einen Überblick über „KiGoiNa“ und führt in die Grundlagen, Rituale und liturgischen Elemente dieser Gottesdienstform ein. 

Der zweite Teil (9.9., 17-19 Uhr) wird dann ganz praktisch werden und zum gemeinsamen Ausprobieren einladen:
Wir feiern exemplarisch einen Gottesdienst im Wald. Die Teilnehmenden können, wenn sie Lust haben, mit einer „kleinen Hausaufgabe“ liturgisch oder methodisch zum Gottesdienst beitragen. 

Auf einen Blick

  • Datum: Dienstag, 7. September 2021
  • Uhrzeit: 19 – 21 Uhr
  • Ort: digital
  • Teilnehmendenzahl ist begrenzt auf 15 Personen
  • Zielgruppe: ehrenamtliche Mitarbeitende, Diakon:innen, Pfarrer:innen in der Kirche mit Kindern
  • Teilnahmebeitrag: kostenlos

Leitung: Eva Brunken, Beauftragte für Kindergottesdienst in der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg

*Das „KiGoiNa“-Gottesdienst-Konzept wurde von Susanne Wöhler (Pfarrerin in der Kirchengemeinde Wardenburg) und Eva Brunken als ganzjähriges Projekt entwickelt.

Anmeldung zu Teil 1 und Teil 2